Die Minen hinter Saphir-Verlobungsringen

  • 8

Saphir-Verlobungsringe werden immer beliebter, seit Prinz William Kate Middleton mit dem atemberaubenden 18 Karat blauen Saphir seiner Mutter einen Heiratsantrag gemacht hat. Saphire werden in Bezug auf Härte und Haltbarkeit nur von Diamanten übertroffen und werden auf der ganzen Welt abgebaut.

Obwohl es Saphire in Regenbogenfarben wie Blau, Pink, Gelb, Orange und Lila gibt, erweisen sich blaue Saphir-Verlobungsringe zweifellos als die beliebtesten. Diese begehrten blauen Saphire stammen hauptsächlich aus Australien und Thailand; Die australischen Minen haben mehr kommerzielle blaue Saphire produziert als jede andere Quelle in der Geschichte.

Die ältesten Saphir sind die einer Insel, deren Erbe im Bergbau mehr als 2000 Jahre zurückreicht und wo einige der schönsten Saphir-Verlobungsringe ihren Ursprung haben. Die Insel trägt den Spitznamen Gem Island wegen der Vielfalt der hier gefundenen Edelsteine ​​wie Granate, Topas und Mondsteine, aber am bekanntesten sind sie für ihre Saphire, den Ceylon Blue und den Saphir namens Padparadscha. Die wunderschöne und einzigartige orange-rosa Pastellfarbe des Padparadscha-Saphirs, was übersetzt „Lotusblume“ bedeutet, ist nur in Sri Lanka zu finden und gilt als Sammlerstück mit Preisen pro Karat. Der zweitgrößte blaue Saphir, der jemals gefunden wurde, ist von Ursprung, bekannt als der Logan-Saphir und der gewaltige 423 Karat wiegt.

Die Spokane Bar am Ufer des Hauser Lake hat in der Geschichte des Saphirabbaus eine sehr wichtige Rolle gespielt. Die Geschichte besagt, dass der Gouverneur Hauser – der Namensgeber des Sees – und seine Partner nach Gold suchten, als sie über unbezahlbare Saphire stolperten. Heute findet man in der Spokane Bar Saphire in allen Farben und Schattierungen, am häufigsten sind jedoch die blaugrünen Saphire. Eine weitere berühmte amerikanische Mine ist die Old Presley Sapphire Mine, die älteste in Betrieb befindliche Mine in der Region, deren Berühmtheit in der Entdeckung des 1.445-Karat-Saphirs liegt, der den Namen Star of the Carolinas erhielt.

Wenn Sie den Bergbau selbst erleben möchten, ist die in Montana ansässige Mine Rock Creek, in der bereits Saphire entdeckt wurden, heute der einzige Ort, an dem genügend Mengen vorhanden sind, um den Edelsteinabbau für Besucher wirtschaftlich rentabel zu machen.

Saphir-Verlobungsringe werden immer beliebter, seit Prinz William Kate Middleton mit dem atemberaubenden 18 Karat blauen Saphir seiner Mutter einen Heiratsantrag gemacht hat. Saphire werden in Bezug auf Härte und Haltbarkeit nur von Diamanten übertroffen und werden auf der ganzen Welt abgebaut. Obwohl es Saphire in Regenbogenfarben wie Blau, Pink, Gelb, Orange und Lila gibt, erweisen…

Saphir-Verlobungsringe werden immer beliebter, seit Prinz William Kate Middleton mit dem atemberaubenden 18 Karat blauen Saphir seiner Mutter einen Heiratsantrag gemacht hat. Saphire werden in Bezug auf Härte und Haltbarkeit nur von Diamanten übertroffen und werden auf der ganzen Welt abgebaut. Obwohl es Saphire in Regenbogenfarben wie Blau, Pink, Gelb, Orange und Lila gibt, erweisen…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *